Als Auftakt zur diesjährigen Europawahl am 26. Mai fanden sich verschiedene Vertreter des SPD-Ortsvereins Xanten und interessierte Gäste zu einer "Kulinarischen Reise durch Europa" zusammen.

Foto: SPD
Gemeinsames Kochen des SPD-Ortsvereins Xanten und interessierter Gäste
Foto: SPD

Ende 2018 trafen sich Marion Nasskau, Europabeauftragte der SPD Kreis Wesel, sowie vierzehn weitere Genossen/Genossinnen und Gäste der SPD in der Küche der Familienbildungsstätte Kalkar, um sich dem Thema Europa zu nähern. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen!

Es wurde viel gearbeitet, geredet, gelacht und natürlich diskutiert. Am Ende des dreistündigen Treffens wurden die gemeinsam erstellten Köstlichkeiten gekostet:
z.B. Erbsen-Eiersalat aus Polen, Bohnen-Minze-Aufstrich aus Spanien, Kartoffelbrot aus Irland, Miniwurstbrötchen aus Großbritannien und vieles mehr. Natürlich gab es auch etwas Süßes: Lavendel-Blaubeer-Küchlein aus Frankreich. Die einstimmige Meinung am Ende der Aktion war: Das machen wir nochmal!

Interessierte, die bei der nächsten Veranstaltung dieser Art auch mitmachen wollen, melden sich bitte per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beim SPD-Ortsverein Xanten.

Additional information